Wettkampfsport

Der Wettkampfbereich ist im Gegensatz zum Breitensport auf Leistung ausgelegt - ohne dabei den Spaß zu verlieren.


Hier gibt es eine mannschaftliche Hirarchie, die auf Alter und Leistung aufgebaut ist. Dadurch ergibt sich dann auch die Anzahl der Trainingseinheiten in der Woche. In den unteren Mannschaften ist es reines Wassertraining, in den höchsten Wettkampfmannschaften kommt noch ein Kraft- bzw. Athletikteil dazu.